Header-Bild

Junioren

Jugendhallenturnier 2018

Rekordbeteiligung von 63 Teams beim Fußball-Jugendhallenturnier der Sportfreunde Winden!

180112 EB TSG DFG010

WINDEN (fle). Das Fußball-Jugendhallenturnier der Sportfreunde Winden in der Oberwindener Festhalle hat sich bestens etabliert: Bei einer Rekordbeteiligung von 63 Teams aus der Umgebung gab es an drei Tagen interessante, spannende und torreiche Spiele zu sehen. Eröffnet wurde das Turnier mit dem "Elterncup", wo Eltern gegen Eltern der Windener Jugendspieler gegeneinander antraten.

Die beiden nächsten Tage standen dann ganz im Zeichen des Jugendfußballs. Eröffnet wurde das Turnier mit den E2- und E1-Junioren der Jahrgänge 2007 und 2008. Gespielt wurde mit einer Rundumbande mit drei Feldspielern und einem Torhüter. Ein Spiel dauerte acht Minuten. Bei den E2- Junioren siegte die Mannschaft SVO Rieselfeld vor der SpVgg. Gundelfingen/Wildtal, bei den E1-Junioren führte die Tabelle das Team von den Sportfreunden Winden, gefolgt vor der Mannschaft aus Kirchzarten, an. Bei den D1-Junioren (Jahrgänge 2005/2006) setzte sich die Mannschaft der Spielgemeinschaft Elzach in einer sehr starken Vierergruppe durch. Bei den D2-Junioren gewann die Mannschaft des PTSV Jahn Freiburg vor der SpVgg. Gundelfingen/Wildtal. Erster bei den D3-Junioren wurde das Team der Sportfreunde Eintracht Freiburg, vor Denzlingen II und SV Hochdorf. Den Abschluss bildete das G- und F-Jugendturnier mit 29 Mannschaften aus der Region. Hier stand ausschließlich der Spaß im Vordergrund. Über das gesamte Turnier gab es eine Tombola für einen guten Zweck, deren Einnahmen komplett an die SOS-Hilfsgruppe "Wir helfen gerne" gehen. Alle Teilnehmer erhielten Pokale, Erinnerungsmedaillen und Spielbälle. Die Verantwortlichen der Jugendabteilung der Sportfreunde waren erfreut über einen tollen und fairen Turnierverlauf und freuen sich bereits jetzt schon wieder, wenn es im nächsten Jahr heißt: "Das Runde muss ins Eckige!" (Bericht: Badische Zeitung, Bilder: Daniel Fleig)

180112 EB TSG DFG009

180112 EB TSG DFG011

180112 EB TSG DFG012

D1

D1

IMG 20180121 154810

IMG 20180122 WA0003

Schuster

SC-Profi Julian Schuster war auch unter den Zuschauern als Fan seines beim PTSV Jahn Freiburg spielenden Sohnes, er war sich natürlich auch nicht zu schade für zahlreiche Autogramme und Fotos bereitzustehen.

Über das gesamte Turnier wurde eine Tombola für den guten Zweck veranstaltet. So wurden stolze 900€ an die „SOS – wir helfen gerne“-Organisation gespendet. Die Hilfsgruppe wird vom stellvertretenden Bezirksvorsitzenden Manfred Pirk geleitet. Alle Preise wurden von folgenden Sponsoren gestiftet: Barmer GEK, Sparkasse n.Br., Volksbank und Mercedes.

IMG 20180121 174557

IMG 20180119 141837

IMG 20180119 141748

Vorbericht...

Unter dem Motto „Jugendfußball für Genießer“ findet am Wochenende den 20. und 21. Januar das Hallenturnier des SF Winden in Oberwinden statt.

Hallenturner Daniel Fleig

Jugendfußball vom Feinsten wird am Samstag und Sonntag in Oberwinden in der Halle geboten. Die circa 400 Akteure im Alter von 4 bis 12 Jahren spielen in 66 Mannschaften um die begehrten Plätze auf dem Podium. Neben den bekannten Mannschaften aus dem Elztal, sind auch Gäste aus Freiburg, dem Kaiserstuhl und dem benachbarten Kinzigtal mit von der Partie. Am Samstag spielen die E- und D-Jugend und werden von 9:00 – 21.30 Uhr packenden Hallenfußball zum Genießen bieten. Am Sonntag starten dann die jüngsten Teilnehmer mit der G-Jugend um 9.00 Uhr. Diese werden am Mittag von der F-Jugend abgelöst, welche dann bis abends um 19.00 attraktiven Hallenfußball zeigen wird. Neben all den sportlichen Höchstleistungen soll natürlich auch das leibliche Wohl der Zuschauer nicht zu kurz kommen. Die Jugendabteilung der Sportfreunde Winden, mit vielen helfenden Händen der Eltern, versorgt sie mit selbstgebackenen Kuchen und anderen Köstlichkeiten. Also bis am Wochenende zum Genießen in Oberwinden.

 
Partner
Banner
Banner
Banner