Header-Bild

Neueste Spielberichte

Herren: Kreisliga A1, 17. Spieltag

Winden gewinnt auch das letzte Heimspiel der Vorrunde++ Zweiter Platz in der Heimtabelle+++

SFW Achkarren

hdr) Nach der herben Niederlage in der Vorwoche hatten sich die Windener viel vorgenommen. Das konnte jeder Zuschauer von Beginn an spüren – auch die Gästeanhänger. Fabian Fuhlert war es vergönnt den ersten Treffer zu setzen, doch auch die Gäste versteckten sich nicht und kamen durch Angelo Minardi noch vor der Pause zum Ausgleich. Zuvor hatte Heiko Zimmermann mehrfach glänzend reagiert und hielt hinten den eigenen Kasten sauber. Nach der Pause hatte die Heimelf erneut den besseren Start und konnte durch F. Fuhlert nachlegen, mustergültig vorgelegt von M. Donner. Obwohl sich die Gäste bemühten, spielte nun nur noch der Gastgeber. Christoph Klausmann, der anfangs eher etwas unglücklich agierte lief nun zur Bestform auf und „münzte das gleich zweimal in Bares um“. 4:1 hieß der Endstand und das war auch in der Höhe verdient.

Am kommenden Wochenende geht es im ersten Rückrundenspiel gegen den starken Tabellenführer aus Kiechlinsbergen, die man im ersten Spiel der Saison schon fast besiegt hatte, dann aber noch mit zwei finalen Gegentoren den Ausgleich hinnehmen musste. Am 02.12.2017 ist dann nach dem Nachholspiel in Heimbach Winterpause.

Aufstellung: H. Zimmermann – D. Haberstroh, F. Müller, S. Mock, M. Singler – J. Becherer, J. Häringer, Ph. Wernet, M. Donner (S. Holzer) – Ch. Klausmann (M. Becherer), F. Fuhlert (L. Becherer)

Tore: 1:0 (19.) HE F. Fuhlert, 1:1 (36.) Minardi,  2:1 (53.) F. Fuhlert, 3:1 (71.), 4:1 (79.) Ch. Klausmann

Schiedsrichter: Jürgen Bieber

Hier geht's zur ausführlichen Tabelle

 
Partner
Banner
Banner
Banner