Header-Bild

Neueste Nachrichten

Herren: Kreisliga B5, 28. Spieltag

Zweite verpasst 10. Sieg in Serie trotz einstündiger Überzahl+++ Verfolger Wasenweiler lauert nun in der Tabelle+++

TV Köndringen II - SF Winden II 2:2 (1:1)

(mf) Die Gäste erwischten den besseren Start, doch weder ein Freistoß von Philipp Becherer (Latte), noch ein Schuss von Marc Resch nach Vorarbeit von Manuel Thoma fand den Weg ins Tor.

Weiterlesen...

 

Herren: Kreisliga A1, 28. Spieltag

Sportfreunde belohnen sich nicht für starke Anfangsphase++ Spitzenteam aus Köndringen überzeugt mit Einsatz und Siegeswille!+++

TVKI SFWI ERGEBNIS

Weiterlesen...

 

Frauen: Landesliga Staffel 1, 16. Spieltag

Der erste Rückrundensieg: Frauen untermauern den 10. Tabellenplatz – reicht diese Platzierung zum Nichtabstieg ??

SV Obersasbach - SG Winden I 1:3 (0:0)

(lz)Die weite Reise zum punktgleichen Tabellennachbarn Obersasbach hatte sich am Ende für die Spielerinnen gelohnt. Ein hart umkämpftes Spiel konnten sie für sich entscheiden und so wichtige Punkte im Abstiegskampf gewinnen.

Carolin Burger Schmalz

Konnte mit ihrem Team am Wochenende einen ganz wichtigen Sieg im Abstiegskampf der Frauen-Landesliga landen, Kapitänin Carolin Schmalz (rechts).

Weiterlesen...

 

Herren: Kreisliga A1, 27. Spieltag

Hochverdienter Heimsieg gegen überforderte Gäste aus Heimbach++ Bereits 8. Heimerfolg der laufenden Saison+++

SFW SVHeimbach

Es bleibt dabei – die Sportfreunde Winden sind in dieser Saison eine Macht auf eigenem Platz. Am 27. Spieltag hatte man den abstiegsbedrohten SV Heimbach zu Gast, das Hinspiel endete 1:1 nachdem es aufgrund einer Schiedsrichterverletzung an einem Nachholtermin gespielt werden musste. Kurios war, dass genau jener damals Verletzte Unparteiische Michel Fuchs auch das Rückspiel pfeifen sollte. Aber das alles sollten am Ende unbedeutende Randnotizen bleiben.

Weiterlesen...

 

Elf der Woche - Kreisliga AI!

+++Johannes Häringer und Stefan Holzer in der Elf der Woche+++

Elf der Woche

 

Herren: Kreisliga B5, Nachholspiel vom 25. Spieltag

Moritz Lach im vierten Spiel in Folge ohne Gegentor++ Vierfachtorschütze Lukas Becherer als „Man of the Match“!+++

SF Winden II – SV Breisach II 6:0 (2:0)

(mfa) Auch gegen die Gäste aus Breisach, die Winden im Hinspiel noch enorme Probleme bereiteten (sehr schmeichelhafter Windener 2:1-Sieg), stellte der Tabellenführer seine Heimstärke unter Beweis.

Weiterlesen...

 

Frauen: Landesliga Staffel 1, 15. Spieltag

Knappe Niederlage gegen Spitzenteam aus Au-Wittnau!

SG Winden I – SG Au-Wittnau 2:3 (0:2)

(lz) Am 15. Spieltag war bei sommerlichen Temperaturen der Tabellendritte SG Au-Wittnau zu Gast bei der SG Winden. Die Mannschaft aus Winden traf auf eine spielstarke Mannschaft aus Au-Wittnau, die das von der ersten Minute an unter Beweis stellte. Au-Wittnau ließ den Ball und die Heimmannschaft laufen. Es dauerte gerade mal 6 Minuten und die Gäste konnten ihre Überlegenheit in den Führungstreffer umwandeln. Die SG Winden ließ sich jedoch durch den frühen Führungstreffer nicht beirren und setzte den Gegner ihrerseits durch schnelles Umschaltspiel unter Druck. Ein daraus resultierendes Foul im Strafraum von Au-Wittnau brachte für uns einen Strafstoß, der jedoch leider nicht erfolgreich verwandelt wurde. Die Strafe folgte dann innerhalb weniger Minuten, als Au-Wittnau mit einer guten Passkombination in den Strafraum von Winden gelangte und per Kopfball das 0:2 erzielte. In der zweiten Spielhälfte konnte die SG Winden das Spiel etwas ausgeglichener gestalten. Durch das schnelle Überbrücken des Mittelfeldes ergaben sich nun gute Torchancen. Ein Angriff von Winden konnte erneut nur durch ein Foul im Strafraum gestoppt werden. Der fällige Strafstoß verwandelte Carolin Burger in der 67. Minute souverän zum Anschlusstreffer. Nur 6 Minuten später ging Au-Wittnau durch ein vermeidbares Freistoßtor mit 1:3 in Führung. Die SG Winden machte dann nochmals mächtig Druck und konnte in der 78. Minute durch Marie Thoma den Anschlusstreffer zum 2:3 erzielen. Trotz großer Anstrengungen der SG Winden den Ausgleich noch zu erzielen, blieb es bei diesem knappen Ergebnis. Aufgrund der Leistungen in der zweiten Halbzeit wäre ein Punktgewinn für die SG Winden verdient gewesen. Der Fußballgott hatte auch in diesem Spiel leider kein Einsehen…

Aufstellung: S. Schneider – R. Riesterer, J. Jenisch, L. Dold, V. Groß – A. Wehrle, C. Burger, C. Wernet, L. Meier – M. Thoma, C. Sauer

Tore: 1:2 (67.) C. Burger, 2:3 (78.) M. Thoma

 
Termine

Sonntag, 10.06.2018
13:00h
SV Achkarren II - SF Winden II

15:00h
SG Winden I - SG Gengenbach/Zell I

SV Achkarren I - SF Winden I

Partner
Banner
Banner
Banner